Fragetypen

From LimeSurvey Manual
Jump to: navigation, search
This page is a translated version of a page Question types and the translation is 23% complete.

Other languages:Deutsch 23% • ‎English 100% • ‎español 59% • ‎français 39% • ‎italiano 45% • ‎日本語 2% • ‎Nederlands 100% • ‎polski 2% • ‎português 3% • ‎русский 22% • ‎slovenščina 15%

Contents


Allgemeines

Diese Seite zeigt eine visuelle Übersicht über alle verfügbaren Fragetypen und ist als ein Ausgangspunkt gedacht, um zu detaillierten Informationen zu jedem Fragetyp weiterzuführen.

Übrigens, das LimeSurvey Download Paket enthält eine Beispielumfrage in der alle Fragetypen vorkommen. Sie findet sich im Verzeichnis /docs/demosurveys - einfach importieren und ausprobieren!

Hinweis: Eine LimeSurvey Umfrage besteht aus Fragegruppen, die wiederum aus einer oder mehrerer Fragen bestehen. Daher muss vor dem Hinzufügen von Fragen zu einer Umfrage mindestens eine Fragegruppe erstellt werden.

Teilfragen

Das Konzept der Teilfragen ist neu in LimeSurvey Version >=1.90. Allerdings hat es schon in älteren Versionen von LimeSurvey Teilfragen unter anderer Bezeichnung gegeben - die Funktionalität wurde damals hauptsächlich durch Beschriftungssets abgedeckt. In LimeSurvey 1.90 sind sie nun klar definiert und logisch strukturiert.

Eine Erklärung von Teilfragen

Üblicherweise hat eine Frage nur Antwortoptionen. Es gibt aber bestimmte Fragetypen (wie die Matrix) die eigentlich eine Zusammenfassung mehrerer Teilfragen sind, wobei jede Teilfrage vom Teilnehmer der Umfrage einzeln beantwortet werden kann (beispielsweise unter Nutzung einer vordefinierten Skala von Antwortoptionen).

F AFL.png

Ein etwas komplexeres Beispiel ist der Fragetyp 'Matrix Text' in dem der Teilnehmer die Möglichkeit zur Texteingabe für bestimmte Kombinationen hat. In diesem Fall ist diese Eingabe die 'Antwort' und die Zeilen- bzw. Spaltenbezeichnungen stellen die Teilfragen dar.

SC MFT.png

Fragen-Design

Es ist möglich, in der Regel das Frage Layout/Design durch die Verwendung von CSS zu bearbeiten. Mehr Informationen finden Sie unter Fragenlayout mit CSS.

Fragetypen

Matrix

Der Typ Matrix erweitert den Typ Liste. Die Matrix ermöglicht die Darstellung von Teilfragen in Spalten, wobei für jede Zeile dieselben Antwortoptionen angeboten weden. Der Text kann eine spezifische Frage sein oder auch nur eine Beschreibung.

In Bezug auf die Art, wie die Antworten gespeichert werden, gibt es keinen Unterschied zum Typ 'Liste Optionsfelder'. In beiden Fällen handelt es sich um eine separate Spalte in der Ergebnistabelle.

Neben den höchst flexiblen Typen 'Matrix', 'Matrix(Text)' und 'Matrix (Zahlen)' unterstützt LimeSurvey gegenwärtig eine Reihe von Matrizen mit bereits vordefinierten Antwortmöglichkeiten:


zB.: Diese Organisation ist wichtig für die USA (1=stimme vollkommen zu, 5=stimme gar nicht zu):

Find out more about the Array question type...

Matrix(5 Punkte Auswahl)

<translate>

An array type that is prefilled with answer choices on a 1 to 5 scale. A "No answer" answer option is automatically added if the question is not mandatory.

A-5 point.jpg

</translate>

Find out more about the 5 point choice Array question type...

Array (10 point choice)

<translate> An array type that is prefilled with answer choices on a 1 to 10 scale. A "No answer" answer option is automatically added if the question is not mandatory.

B 10 point.jpg

</translate>

Find out more about the 10 point choice Array question type...

Array (Yes/No/Uncertain)

<translate> An array type that is prefilled with answer choices "Yes", "No", and "Uncertain". You may also add a "No answer" choice if the question is not mandatory.

C YNU.jpg

</translate>

Find out more about the Yes/No/Uncertain Array question type...

Array (Increase/Same/Decrease)

Beurteilen Sie die folgenden Vorschläge:

E ISD.jpg

Find out more about the Increase/Same/Decrease Array question type...

Array by column

Dies ist das Beispiel für eine Matrix(Flexible Arrays), in der die Teilfragen als Spaltenüberschriften verwendet werden:

H AFL BC.jpg

Fragetyp für den import in die eigene Umfrage downloaden

Find out more about the Array by column question type...

"1" - Matrix(Flexible Beschriftung) Dual Matrix

Der Fragetyp Matrix(Flexible Beschriftung) Dual Matrix ermöglicht jeweils eine Skala für zwei verschiedene Antwortoptionen pro Teilfrage (siehe Beispiel unten). Der Wortlaut der beiden Optionen kann per Frageattribute 'dualscale_headerA' und 'dualscale_headerB' eingestellt werden (dzt. nur englisch):

1 DSC.jpg

Fragetyp für den import in die eigene Umfrage downloaden

Es kann auch ein spezielles Attribut gesetzt werden (dzt. nur englisch) um für die Beantwortung Dropdown Listen anzubieten:

1 DSC DD.jpg

Fragetyp für den import in die eigene Umfrage downloaden

":" - Matrix(Multi Flexibel) (Zahlen)

seit 1.80

Neu seit Version 1.80 ist die Matrix(Multi Flexibel) (Zahlen). Dieser Fragetyp stellt ein Raster an Dropdown Listen zur Verfügung, wobei jeweils ein Satz an Teilfragen als Beschriftung der "y-Achse" und ein anderer Satz an Teilfragen als Beschriftung der "x-Achse" dient. Das Raster kann gegebenenfalls durchaus groß sein. Als Voreinstellung enthalten die Dropdown Listen die Zahlen von 1 bis 10, dies zu ändern ist über die Frageattribute möglich. Wird hier nur ein Minimalwert eingegeben, so wird der Wertebereich zwischen dieser Zahl und dem, um 10 vermehrten Wert liegen, spezifiziert man nur einen Maximalwert, so reicht die Skala von 1 bis zu diesem Wert. Werden beide Werte eingegeben, so darf nicht min > max sein, da dann keine Dropdown Liste angezeigt wird. Ansonsten arbeitet das Wertepaar wie zu erwarten ist.

DP MFN.jpg

Fragetyp für den Import in die eigene Umfrage downloaden

Es kann ein spezielles Frageattribut (dzt. nur englisch) gesetzt werden um diesen Fragetyp mit Checkboxen zu verwenden:

DP MFN CB.jpg

Fragetyp für den Import in die eigene Umfrage downloaden

";" - Matrix(Multi Flexibel) (Text)

seit 1.80

Der Matrix(Multi Flexibel) (Text) Fragetyp stellt ein Raster an Textfeldern zur Verfügung, wobei jeweils ein Satz an Teilfragen als Beschriftung der "y-Achse" und ein anderer Satz an Teilfragen als Beschriftung der "x-Achse" dient. Das Raster kann gegebenenfalls sehr groß sein.

SC MFT.jpg

Matrix Filter: Angezeigte Antworten anhand einer Mehrfachauswahlfrage filtern

In den erweiterten Einstellungen besteht unter dem Punkt Matrix Filter die Möglichkeit die angezeigten Antwortzeilen anhand einer vorher gestellten Mehrfachfrage zu filtern. Dort kann ein Fragen-Code angeben werden, die Matrixfrage enthält dann nur die Antworten die vorher in der Mehrfachauswahl ausgewählt wurden.

Matrix Ausschlussfilter funktioniert ähnlich, mit dem kleinen Unterschied dass die in der Mehrfachauswahl ausgewählten Antworten nicht in der Matrix-Frage angezeigt werden.

Wichtig: Die Antwortcodes und -Bezeichnungen der Mehrfachauswahl-Frage und der Matrix-Frage müssen übereinstimmen damit der Filter ordnungsgemäß funktioniert.

Beispiel:

Frage 1: Welche Tiere halten sie in ihrem Haushalt?

Fragencode: MEH (findet man nachdem du eine neue Frage erstellt oder jene im Menü ausgewählt wurde in der Übersicht zur Frage "Code: ... (Optional)")

MaCode.jpg

Antwort Hund (ausgewählt)

Antwort Katze

Antwort Maus

Antwort Hase (ausgewählt)

Antwort Fische

Frage 2 (Matrix): Wie aufwändig ist die Haltung der von ihnen gehaltenen Haustiere?

Erweiterte Einstellungen -> "Matrix Filter" -> MEH

MaFilter.jpg

Antwort Hund: Option1|Option2|Option3

Antwort Hase: Option1|Option2|Option3

Fragemasken:

D - Datum

Dieser Fragetyp wird verwendet, um mit dem Formular oder mit dem Javascript Kalender ein bestimmtes Datum abzufragen. Das Datum muss im Format JJJJ-MM-TT vorliegen, als z.B. 2009-12-31.

D Date.jpg

Setzte man das Frageattribut dropdown_dates (dzt. nur englisch) auf "1" werden drei Dropdown Listen für die Eingabe des Datums zu Verfügung gestellt. Seit Version 1.80 kann der Datumsbereich für die Dropdown Listen mittels min. und max. (dzt. nur englisch) eingeschränkt werden.

D Date DD.jpg

G - Geschlecht

G Gender.jpg

N - Numerische Eingabe

Die Eingabe ist beschränkt auf Ziffern und Dezimalpunkt.

N Num.jpg

K - Mehrfache numerische Eingabe

Hinweis: Die Möglichkeiten dieses Fragetyps (z.B. Schieberegler, max_num_value) können auch genutzt werden, wenn nur ein Begriff bewertet werden soll. Es ist dann einfach nur das benötigte Element in die Liste der Teilfragen einzugeben.

Dieser Fragetyp ist, wie "Mehrfache kurze Texte", eine Variation von "Numerischer Input". Es werden meherere Felder erzeugt, die nur numerische Eingaben (Ziffern und Dezimalpunkt) zulassen. Die Beschriftung entstammt aus einer korrespondierenden Teilfrage. Es gibt verschiedene Frageattribute (dzt. nur englisch) die die Funktionalität diese Fragetyps erweitern. Das folgende Beispiel zeigt die Verwendung des equals_num_value Attributes (dzt. nur englisch) das die Summe der eingegebenen Werte mit einer Zahl vergleicht:

K Multi Num.jpg

Download this question type to import it at your survey

numerische Eingabe -> Schieberegler

seit 1.80

Seit Version 1.8 gibt es einen neue Möglichkeit in Verbindung mit dem Fragetyp Mehrfache numerische Eingabe jquery zu verwenden. Setzt man das Frageattribut slider_layout (dzt. nur englisch) auf 1 wird die statt der numerischen Eingabe ein Schieberegler angezeigt. Details aller Eigenschaften sind im Kapitel Frageattribute (dzt. nur englisch) beschrieben. Das Aussehen des Schiebereglers ist über CSS definiert, in der Standardvorlage in der Datei .ui-slider.

K MN Slider.jpg

R - Reihenfolge

Erlaubt dem Teilnehmer eine Liste von Antwortmöglichkeiten nach Präferenz zu reihen. Die Funktionalität des Fragetyps basiert javascript.

z.B.: Bitte ordnen Sie die folgenden Farben nach dem Regenbogen:

R Ranking.jpg

X - Textbaustein

Dieser "Fragetyp" wird nicht vom Benutzer beantwortet, vielmehr ist es eine Möglichkeit, zusätzlich erklärenden Text anzuzeigen oder auch eine Unterbrechung in der Darstellung zu erreichen. Textbausteine können auch HTML ode rjavascript beinhalten und somit auch für andere Aufgaben verwendet werden.

X Boilerpl.jpg

Y - Ja/Nein

Y YN.jpg

I - Sprachwechsel

Mithilfe dieses Fragetyps ist es möglich, die Sprache der Umfrage zu ändern. Der Benutzer erhält eine Auswahlliste jener Sprachen, für die die Umfrage verfügbar ist (Basissprache und optionale Sprachen).

Mehrfachauswahl

Mitunter soll der Benutzer die Möglichkeit haben, mehrere Antworten auf eine Frage zu geben. Dazu dient der Fragetyp Mehrfachauswahl.

M - Mehrfachauswahl

M multiple options.png

P - Mehrfachauswahl plus Kommentarfeld

P multiple options with comment.png

Einfachauswahl

Dieser Fragetyp bietet nur eine mögliche Eingabe. Beispielsweise erfordert die Frage 'Wie ist Ihr Name?' nur eine einzige Antwort, die typischste Eingabemöglichkeit ist ein Textfeld.

Listen

Listentypen erlauben es, verschiedene Fragen mit den jeweils selben Antwortmöglichkeiten zu versehen. Jede Frage wird seperat - auch vom Layout her - angezeigt.

Die Anpassung der Antwortmöglichkeiten erfolgt über Beschriftungsserts, LimeSurvey erlaubt eine Auswahl an verschiedenen Anzeigemöglichkeiten:

"!" - Liste Klappbox

EM ListR.png

Es können mit dem Frageattribut category_separator (dzt. nur englisch) innerhalb der Liste auch Unterkategorien erzeugt werden.

"5" - 5 (5 Punkte Auswahl)

5 List.jpg

L - Liste Optionsfelder

L ListR.png

O - Liste mit Kommetarfeld

O ListComment.jpg

W - Liste (Flexible Beschriftung) Klappbox

Der Vorteil einer derartigen Liste ist die Möglichkeit der Wiederverwendung der Beschriftungen. Die 'gewöhnliche' Liste muss vom Fragebogengestalter mit definierten Antworten versehen werden, welche nur für diese eine Frage Gültigkeit besiutzen. Üblicherweise kann jedoch an ihrer Stelle eine Liste mit flexibler Beschriftung verwendet werde. Dies hat zur Folge, dass die Beschriftungssets wiederverwendet werden können. Nur im Falle einer offenen Option am Ende der Liste (z.B. "andere", "sonstige (bitte angeben)", ...) steht nur die Liste mit Kommentarfeld zur Verfügung.

W ListDD.jpg

Z - Liste (Flexible Beschriftung) Optiondfelder

Z ListFl.png

Textfragen

Es gibt verschiedene Möglchkeiten eines Textfeldes in LimeSurvey. Jede der Varianten kann mit den Advanced question settings hinsichtlich der Zeichenanzahl und der Textfeldgröße beeinflusst werden.

Darüberhinaus kann Texteingabe mittels Using regular expressions validiert werden.

Q - Mehrfache kurze Texte

Dieser Fragetyp ist eine Variante des Fragetyps "Kurzer freier Text", der die Eingabe mehrerer Texte pro Frage ermöglicht. Zunächst wird die Frage definiert, danach können beliebig viele Textfelder durch die Angabe von "Antworten" erstellt werden. Diese Antworten werden als Beschriftung für die jeweilige Textbox verwendet.

Q MST.jpg

K - Mehrfache numerische Eingabe

K MN2.jpg

Alternativ kann ein Schieberegler verwendet werden:

K MN Slider.jpg

S - Kurzer freier Text

S ST.jpg

In MySQL handelt es sich um ein Feld mit dem Typ "text" (Länge 65 536 Zeichen).

T - Langer freier Text

T LT.jpg

In MySQL handelt es sich um ein Feld mit dem Typ "text" (Länge 65 536 Zeichen).

U - Ausführlicher freier Text

U UFT.jpg

In MySQL handelt es sich um ein Feld mit dem Typ "text" (Länge 65 536 Zeichen).

Fragen formatieren

Seit der Version 1.80 besteht die Möglichkeit für Gestaltung und Layout einer Frage CSS einzusetzen. Weiterführendes findet sich in Templates & Styles/The Template Editor -> Styling questions with CSS (dzt. nur englisch).

<translate>

This type provides two scales of answer options for each subquestion.  A heading can be set for each scale using the advanced settings:

1 DSC.jpg

You can set a special question attribute to use this question type with dropdown boxes:

1 DSC DD.jpg

</translate>

Find out more about the Array dual scale question type...

Array (Numbers)

<translate> This type allows a large array of numbered dropdown boxes with a set of subquestions as the "y-axis", and another set of subquestions as the "x-axis".

DP MFN.jpg

You can set a special question attribute to use this question type with checkboxes.

DP MFN CB.jpg

</translate>

Find out more about the numbers Array question type...

Array (Text)

<translate> The Array (Text) question type allows for an array of text boxes with a set of subquestions as the "y-axis", and another set of subquestions as the "x-axis".

SC MFT.jpg


</translate>

Find out more about the text Array question type...

Mask questions

Due to a lack of better word we define all questions where the input of answers is predefined as 'mask questions'.

Date

<translate> This question type can be used to ask for a certain date, for a time or a combination of date and time. Dates and times can be entered directly, chosen from a popup calendar or from drop-down boxes. For validation, minimum and maximum dates can be chosen. Various date and time formats are supported. Some of these features are only available from LimeSurvey version 2.05+.

D Date DD.jpg Datetime.jpg Timepicker.jpg

</translate>

Find out more about the Date question type...

File upload

The file upload question type (available in v1.91 or newer) can be used to collect file(s) from a user in response to a question. For example, a company with employment opportunities could use this question to request the candidate to submit/upload his resume as well as photograph and other scanned documents in the employment survey.

File-upload-screenshot.png

Find out more about the File upload question type...

Gender

This type collects gender information ("Male" or "Female") from the user.

G Gender.jpg

You may also add a "No answer" choice if the question is not mandatory.

Find out more about the Gender question type...

Sprache

This question type allows the user to change the language of the survey. In a dropdown box, users can choose between the languages in which the survey is available (base and additional languages).

Find out more about the Language switch question type...

Numerical input

This question types asks the survey participant to enter a single number.

N Num.jpg

Find out more about the Numerical Input question type...

Multiple numerical input

This question type is a variation on the "Numerical input" question type. It allows multiple text boxes to be created each of which can only be answered using numbers. Each text box corresponds to an subquestion, and the subquestion text becomes the label for the input.

K Multi Num.jpg

Find out more about the Multiple numerical input question type...

Ranking

This question type allows you to present your participants with a list of possible answers/options, which they may then rank in order of preference. Ranking example.jpg

Find out more about the Ranking question type...

Text display

This question type does not collect input from the user and simply displays text. It can be used to provide further instructions or a design break in the survey.
Please note that the text of this question can take html or javascript code, therefore it can also be used for other purposes.

X Boilerpl.jpg

Find out more about the Text display question type...

Yes/No

This type collects a response of "Yes" or "No" from the user.
Y YN.jpg

Find out more about the Yes/No question type...

Equation

<translate>

This question type lets the author create an equation (e.g. a calculation or tailored report) and save it in a database variable.  Equations can use any syntax supported by Expression Manager. If you are handling numeric values make sure that you use the advanced question setting 'Numbers only' as explained below. </translate>

Find out more about the Equation question type...

Multiple choice questions

Sometimes you want the participan to mark more than one answer option in the same question; this is achieved using checkboxes.

Multiple choice

This question type can collect input of multiple selections through checkboxes.
M multiple options.png

Find out more about the Multiple choice question type...

Multiple choice with comments

This question type can collect input of multiple selections through checkboxes, while allowing the user to provide additional comments with their submissions.
P multiple options with comment.png

Find out more about the Multiple choice with comments question type...

Single choice questions

Single choice questions are those where the participant can only pick a single predefined answer option.

5 point choice

This question shows a vertical 1 to 5 scale where the participant may select one answer option at a time.

5 List.jpg

Find out more about the 5 point choice question type...

List (Dropdown)

This question type collects input from a dropdown menu. You can also create subcategories within this list by using the advanced setting 'Category separator'.
EM ListR.png

Find out more about the List Dropdown question type...

List (Radio)

This question type collects input from a list of radio buttons.
L ListR.png

Find out more about the List Radio question type...

List with comment

This question type displays a list of radio buttons, while allowing the participants to provide a additional comment with their submission.
O ListComment.jpg

Find out more about the List with comment question type...

Text questions

LimeSurvey provides a number of possible variations of the standard text field. All of these can be defined further using the Advanced question settings which permit to restrict the number of characters as well as the size of the field.

Furthermore text input can be validated by Using regular expressions.

Short free text

This question type collects a single line of text input.

S ST.jpg

Find out more about the Short free text question type...

Long free text

<translate>

This question type collects multiple lines of text input.

T LT.jpg

</translate>

Find out more about the Long free text question type...

Huge free text

This question type collect multiple lines of text input, and is wider than the long free text type.
U UFT.jpg

Find out more about the Huge free text question type...

Multiple short text

This question type is a variation on the "Short Text" question type which allows more than one text entry per question. The user first defines the question and can then add additional text boxes by adding 'Answers'. Each answer becomes the label of the new text box.
Q MST.jpg Find out more about the Multiple short text question type...