Actions

Schnellstart Anleitung - LimeSurvey 3.0+

From LimeSurvey Manual

Revision as of 19:16, 23 January 2019 by Fabian031 (talk | contribs)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎日本語 • ‎Nederlands • ‎polski
Help.png Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dies lediglich ein einfacher Schnellstart ist. Das Ziel dieses Artikel ist es, neue Nutzer schnell in die grundlegenden Funktionen und Fähigkeiten, die LimeSurvey bietet, einzuarbeiten. Wenn Sie mehr über die weitergehenden Funktionalität von LimeSurvey erfahren möchten, können Sie hier weiterlesen. Wenn Fragen aufkommen, die hier nicht beantwortet werden können, können Sie diese in unserem Forum oder in unserem IRC channel Stellen. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören!
Help.png Hinweis Mit der Einführung von Version 3 von LimeSurvey hat sich die grafische Benutzeroberfläche (GUI - Graphical User Interface) gegenüber Version 2.50+ leicht geändert. Die folgende Anleitung wurde auf Basis von LimeSurvey Version 3.7 geschrieben.

Einleitung - Was ist LimeSurvey?

LimeSurvey ist eine freie Open Source-Onlineumfragesoftware, geschrieben in PHP und unter der GNU General Public License 2 veröffentlicht. Die Software ermöglicht es, Online Umfrage zu entwickeln und zu veröffentlichen, als auch Antworten zu sammeln, Statistiken über diese zu erstellen und die erhaltenen Daten für andere Programme zu exportieren. Sie können LimeSurvey entweder auf Ihrem eigenen Server installieren (LimeSurvey CE) oder direkt unseren Service LimeSurvey Pro nutzen.

Dieser Schnellstart beschäftigt sich hauptsächlich mit der Nutzung von LimeSurvey Pro. Um LimeSurvey auf Ihrem eigenen Server zu installieren, schauen Sie bitte in die Installationanleitung in unserer Anleitung.

Erstellen Sie gratis einen LimeSurvey Account

LimeSurvey ermöglicht es jedem Benutzer, einen Gratis-Account anzulegen, der die Möglichkeit bietet, alle Funktionen auszuprobieren. Um einfach einen Account zu erstellen, gehen Sie auf die LimeSurvey Website und bewegen Sie die Maus auf "Editionen & Preise" in der oberen Menüleiste. Klicken Sie danach auf den Link zu "Editionen & Preise" in der Rubrik LimeSurvey Pro.


Editions and Pricing - LimeSurvey Pro.png


Help.pngUnter diesem Link finden Sie einen schnellen Vergleich zwischen LimeSurvey Pro und LimeSurvey CE.


Wählen Sie nun aus den vier verfügbaren Editionen (free, basic, expert und enterprise), die Version free mit einem Klick auf den Button "Jetzt registrieren".


Free LimeSurvey Pro.png




Im nächsten Schritt füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus:

  • Benutzername: Der Benutzername, den Sie zum Anmelden verwenden. Dieser Benutzername verwenden Sie später auch, um sich in Ihrer Installation anzumelden;
  • E-Mail: Diese E-Mail Adresse verwenden wir, um Ihnen den Aktivierungslink zuzusenden;
  • Passwort: Bitte verwenden Sie wenigstens 6 Zeichen für Ihr Passwort. Dieses Passwort verwenden Sie später auch, um sich in Ihrer Installation anzumelden.


Join LimeSurvey pro.png


Wenn Sie den Mauszeiger über die Felder bewegen, öffnen sich PopUp-Textboxen mit weiteren Details zum jeweiligen Feld. Optional können Sie sich auch für den LimeSurvey Newsletter anmelden, um Hilfe, Tips & Tricks, Rabatte und die neuesten Nachrichten zu erhalten.

Help.png Hinweis: Sie können sich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden, indem Sie im Profilmenü unter "Community Profil" das Häkchen entfernen.

Für einen schnelleren Anmeldeprozess können Sie sich auch über Ihren Twitter-, Gmail-, oder GitHub-Account registrieren. LimeSurvey wird aus dieser Quelle nur die notwendigen Informationen einholen.




Nachdem Sie Ihren LimeSurvey Account erstellt haben, indem Sie auf den "Jetzt registrieren"-Button geklickt haben, werden Sie eine E-Mail mit einem Aktivierungslink erhalten. Klicken Sie bitte auf diesen. Danach werden Sie direkt auf die LimeSurvey Website weitergeleitet und dort automatisch eingeloggt.




Um zur Administration Ihrer LimeSurvey-Installation zu kommen, müssen Sie zuerst eine Installation erstellen. Klicken Sie dazu auf Ihren Benutzername in der Hauptmenüleiste und gehen dann auf den Menüpunkt Mein LimeSurvey Profil


TestLimeSurveyNow profile.png


Klicken Sie auf Installationen im Profilmenü auf der linken Seite und erstellen Sie eine Installation.


Installations - Create an installation.png


Sie werden dann gebeten, die folgenden Felder auszufüllen

  • Subdomain und Domäne - Dies ist der name, bestehend aus Subdomäne und Domäne, unter der Ihre Installation erreichbar sein wird. Bitte verwenden Sie für die Subdomäne nur Kleinbuchstaben und Zahlen.
  • Serverstandort – Wir bieten Deutschland, Kanada, Australien und die Vereinigten Staaten als Standorte an. Wählen Sie den, der am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.


Profile Menu - Installations.png


Wenn alle Felder korrekt ausgefüllt wurden und Sie auf "Speichern und Schließen" geklickt haben, wird die Installation erstellt. Dies dauert einige Sekunden. Die Seite mit den Einstellungen der Installation könnte beispielsweise so aussehen:


LimeSurvey Pro - your installation settings.png


Jetzt können Sie Ihre Installation nutzen. Klicken Sie dazu auf den "Administrations-Link" (Administration-URL). Um sich in Ihrer Installation anzumelden, verwenden Sie die selben Login-Daten wie auf LimeSurvey.org.


Sign in to your LimeSurvey installation.png




Mit LimeSurvey starten

Einmal eingeloggt, sehen Sie die Homepage Ihrer LimeSurvey-Installation. Diese enthält eine Toolbar am oberen Rand des Fensters und eine Gruppe von sechs Boxen darunter. Jede dieser sechs Boxen entspricht je einem Schnelllink zu einer LimeSurvey Funktion.

Die Toolbar enthält folgende Optionen:


QSG LS3 Homepage toolbar LimeSurvey.png


  • Anleitungen: Seit der LimeSurvey-Version 3 können Sie hier eine "Einsteigertour" verfügbar, in der Sie über alle notwendigen Funktionen aufgeklärt werden.
  • Konfiguration: Führt zu einem umfangreichen Untermenü, in dem Sie Ihre LimeSurvey-Installation verwalten können.
    • Erweitert: Enthält Optionen, die nicht benutzer- oder einstellungsabhängig sind. Sie können verwendet werden, um Ihre LimeSurvey-Installation zu erweitern bzw. zu verbessern.
      • Designvorlagen: Wenn Sie Designvorlagen hinzufügen/bearbeiten/löschen möchten, rufen Sie diese Option auf. Die Designvorlagen ermöglichen die Kontrolle über das Aussehen und die Handhabung (die Benutzeroberfläche) der Seiten Ihrer Umfrage(n);
      • Beschriftungseinstellungen verwalten: Beschriftungssets sind vorgefertigte Listen von Textbausteinen, die in vielen Fragetypen entweder als Antwortoptionen oder als Unterfragen/Matrixitems verwendet werden können;
      • Datenintegrität überprüfen: Überprüfung der Konsistenz und der Redundanz der Daten;
      • Gesamte Datenbank sichern: Wird verwendet, um die LimeSurvey-Datenbank zu sichern, wenn wichtige LimeSurvey-Upgrades anstehen oder wenn Sie Ihre LimeSurvey-Installation auf einen anderen Server verlagern wollen.
      • ComfortUpdate: ComfortUpdate ist ein Tool, mit dem Sie Ihre LimeSurvey-Installation mit wenigen Mausklicks (anstatt einer manuellen LimeSurvey-Neuinstallation) einfach von Ihrem Webbrowser aus aktualisieren können.
    • Benutzer: Unter diesem Reiter finden Sie Optionen, die sich auf die Verwaltung der Benutzer und Umfrageteilnehmer beziehen.
      • Umfrageadministratoren verwalten: Neue Administrationsbenutzer können von hier aus hinzugefügt werden;
      • Benutzergruppen erstellen/bearbeiten: Diese Funktion ist für die Gruppierung von Administrationsbenutzern in einzelne Gruppen gedacht;
      • Zentrale Teilnehmerdatenbank: Es erlaubt jedem Administrator, die Informationen der Teilnehmer in einer zentralen Tabelle zu speichern, die unabhängig von einer Token-Tabelle ist.
    • Einstellungen: Unter dieser Registerkarte finden Sie weitere Optionen, die Ihnen bei der Anpassung Ihrer LimeSurvey-Installation helfen können.
      • Homepage Einstellungen: Benutzer können diese Option verwenden, um die Einstellungen der Homepage ihren Bedürfnissen entsprechend anzupassen;
      • Globale Einstellungen: Die hier vorgenommenen Änderungen betreffen die gesamte LimeSurvey-Installation und beeinflussen auch die Einstellung von Nicht-Superadministrator-Benutzern für alle Benutzer;
      • Plugin-Manager: Im Plugin-Manager kann jeder Benutzer eine Reihe von Plugins zu aktivieren, die vom LimeSurvey Team unterstützt werden. Auch neue Plugins können zu Ihrer Installation hinzugefügt werden.
      • Menükonfiguration: Erlaubt die Konfiguration von Umfragemenüs.
      • Konfiguration der Menüeinträge: Erlaubt die Konfiguration der einzelnen Menüeinträge.
  • Umfragen: Eine Umfrage umfasst über verschiedene miteinander verbundene Datenbestände: Sprachen, Fragengruppen, Fragen, Frageattribute, Antworten, Teilfragen, Standardantworten, Bewertungen, Quoten, Quoten, Quotenmitglieder und Quota-Spracheinstellungen. Durch Anklicken des grünen Pfeils öffnet sich ein Fenster mit folgenden Optionen:
    • Erstellen Sie eine neue Umfrage: Neue Umfragen können erstellt und zur Liste der Umfragen hinzugefügt werden;
    • Importieren Sie eine neue Umfrage: Wenn Sie eine Umfrage in Ihre Umfrageliste importieren möchten, verwenden Sie diese Funktion.
    • Kopieren Sie eine Umfrage: Erlaubt es dem Benutzer, eine Umfrage schnell zu kopieren. Die kopierbaren Umfragen stehen in der Umfragenliste (siehe nächste Option), von wo aus sie bearbeitet werden können;
    • Umfragenliste: Überblick über alle vorhandenen Umfragen. Zu dieser Liste gelangen Sie auch, wenn Sie in der Toolbar auf 'Umfragen' klicken.
  • Antwort-Saldo: Zeigt die Anzahl der Antworten an, die aus Ihrem Abonnement noch übrig sind.

Da Sie im Moment nur Zugriff auf ein kostenloses Konto haben, stehen Ihnen 25 Antworten pro Monat zur Verfügung. Wenn Ihnen die Antworten ausgehen, können Sie ein Paket mit Antworten hier kaufen;

  • Speicherplatz: Zeigt die Anzahl der MBs, die Ihnen zur Verfügung stehen, um Ihre Umfragen und Antworten zu speichern.

10 MB Speicherplatz sind in Ihrem kostenloses Konto inklusive. Wenn Sie mehr Speicherplatz erhalten möchten, können Sie ein Paket mit mehr Speicherplatz hier kaufen;

  • Ihr Benutzername: Wenn Sie darauf klicken, können Sie entweder auf Ihre Benutzereinstellungen zugreifen oder sich von Ihrem Konto abmelden;
  • Benachrichtigungen (Glockensymbol): Verschiedene Benachrichtigungen, die Ihre LimeSurvey-Installation betreffen, werden hier angezeigt.




Standardmäßig finden Sie sechs Schnelllink-Boxen auf der Startseite Ihrer LimeSurvey-Installation:


QSG LS3 LimeSurvey homepage.png


  • Umfrage erstellen
  • Umfragenliste
  • Globale Einstellungen
  • ComfortUpdate
  • Beschriftungssets
  • Designvorlagen
Help.png Die Boxen dienen als Schnelllink zu den wichtigsten Funktionen von LimeSurvey. Sie können die Boxen und auch deren Darstellung unter Konfiguration -> Homepage Einstellungen ändern.




Umfrage erstellen

Um eine neue Umfrage zu erstellen klicken Sie auf die Box "Umfrage erstellen".


Create a new survey - Example.png


DIe Seite "Neue Umfrage erstellen, importieren oder kopieren" wird angezeigt.


QSG LS3 Create a survey model.png


Hier können Sie die folgenden Optionen einstellen:

  • Umfragetitel: Der Titel der Umfrage muss hier eingegeben werden. falls Ihnen im Augenblick kein guter Titel einfällt - kein Problem, der Titel kann später geändert werden;
  • Basis-Sprache: Dies ist die Hauptsprache der Umfrage. Weitere Sprachen können später aus den Einstellungen der Umfrage hinzugefügt werden;
  • Beispielfragengruppe und Frage erstellen? Diese Option ist standardmäßig deaktiviert. Wenn Sie diese Option aktivieren, werden eine Fragengruppe und Fragenbeispiele zu Ihrer Umfrage hinzugefügt;
  • End-URL: Hier kann eine URL stehen, zu der die Teilnehmer an Ihrer Umfrage nach dem Ende der Umfrage automatisch weitergeleitet werden können. Wenn Sie das wünschen: Geben Sie die URL ein und aktivieren Sie die automatische Weiterleitung im Präsentation & Navigation-Tab;
  • URL Beschreibung: Hier kann eine kurze Beschreibung der End-URL stehen. Dies ist insbesondere dann hilfreich, wenn der Sprung zur End-URL-website in einen anderen Kontext steht als die Umfragen-website
  • Datumsformat: Diese Einstellung wird dann wichtig, wenn Sie Zeitstempel zusammen mit den Antworten der Befragten verwenden wollen. Aus einer aufschlagbaren Liste können Sie aus einer Vielzahl von Formaten wählen. Wäheln Sie diejenige, mit der Ihre Umfrageteilnehmer am besten vertraut sind;
  • Dezimaltrennzeichen: Sie haben die Wahl zwischen Punkt und Komma. Wählen Sie die Option, die für Ihre Umfrageteilnehmer am gebräuchlichsten ist;
  • Beschreibung: Eine kurze Beschreibung der Umfrage kann hier hinzugefügt werden;
  • Willkommensnachricht: Die Umfrageteilnehmer werden durch diese Willkommensnachricht in Ihrer Umfrage begrüßt;
  • Endnachricht: Geben Sie eine Nachricht ein, die den Umfrageteilnehmern am Ende der Umfrage angezeigt wird;
Neben der Menüseite Textelemente, deren Optionen gerade behandelt wurden, gibt es noch fünf weitere Reiter: Allgemeine Einstellungen, Präsentation & Navigation, Publizieren & Zugangskontrolle, Benachrichtigung & Datenverwaltung, und Teilnehmereinstellungen. Mit einem Klick auf die Reiter werden die entsprechenden Menüseiten mit weitergehenden Einstellungsmöglichkeiten aufgerufen. An dieser Stelle soll nicht weiter darauf eingegangen werden, da die Einstellungen für erste Gehversuche nicht notwendig sind und sie auch später noch getroffen werden können.


Wenn Sie mit dem Ausfüllen der Felder fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern und schließen im oberen rechten Teil des Fensters. Sie werden auf die Startseite Ihrer kürzlich hinzugefügten Umfrage weitergeleitet:


QSG LS3 General view.png

Eine Fragengruppe erstellen

Eine Fragengruppe dient dazu, die verschiedenen Bestandtteile einer Umfrage wie Beschreibungen, Fragen und Antworten zu gliedern.

Um eine Fragengruppe anzulegen, müssen Sie zunächst zur der Umfrage gehen, zu der Sie die Fragengruppe hinzufügen möchten. Falls Sie dort noch nicht sind: Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Umfrage in der oberen Werkzeugleiste auf der LimeSurvey-Startseite:


Quick start guide - Surveys list.png


Wählen Sie aus der Liste die gewünschte Umfrage aus - es erscheint die Umfrage. Das Menü auf der linken Seite hat zwei Reiter: Einstellungen und Struktur. Um Fragen und Fragengruppen hinzuzufügen, müssen Sie den Reiter Struktur wählen:

QSG LS3 Visualise settings tab.png


Nach einem Klick auf Struktur sieht das Menü auf der linken Seite so aus:


QSG LS3 Add question group.png


Klicken Sie jetzt auf Fragengruppe hinzufügen. Es erscheint die folgende Seite:


QSG LS3 Question group options.png


  • Titel: Der Name der Fragengruppe.
  • Beschreibung: Eine kurze Beschreibung der Fragengruppe kann hier eingegeben werden. Diese kann den Teilnehmern angezeigt werden, wenn die Option in den Umfrageienstellungen aktiviert worden ist.
  • Randomisierungsgruppe: Diese Funktion kann genutzt werden, wenn Sie einige oder alle Fragengruppen randomisieren (=in eine zufällige Reihenfolge bringen) möchten.
  • Relevanz-Gleichung: In der Relevanzgleichung kann Bedingungen formulieren, um nur bestimmte Fragengruppen anzuzeigen in Abhängigkeit von den bisher gegebenen Antworten des Umfrageteilnehmers.

Wenn alles wie gewünscht eingestellt ist, klicken Sie auf Speichern und schließen in der oberen rechten Ecke.

Die letzten beiden Felder (Randomisierungsgruppe und Relevanz-Gleichung) werden hier bewusst leer gelassen, da fortgeschrittene Kenntnisse notwendig sind. Wenn Sie mehr über den Expression-Manager wissen möchten, lesen Sie den den Wikiartikel zu Fragengruppen.

.

Important.png
Warnung : Sie müssen zuerst eine Fragengruppe erstellen, um mit dem Hinzufügen von Fragen zu Ihrer Umfrage beginnen zu können.

Eine Frage erstellen

Beachten Sie bitte: Sie können nur Frage in zuvor eingefügte Fragengruppen einfügen. Lesen Sie die weiter oben stehenden Schritte zum Einfügen einer Fragengruppe.

Wenn Sie eine Fragengruppe angelegt haben, wahlen Sie erneut den Struktur-Reiter und dann auf den Button Frage hinzufügen. Oder Sie wählen die Gruppe im Strukturübersicht links aus und klicken dann auf den Gruppen-Schnellzugriff Neue Frage zu dieser Gruppe hinzufügen.


QSG LS3 Add question.png


Nach dem Klick erscheint die Seite Neue Frage hinzufügen.


QSG LS3 Create question menu.png


  • Code: Der Fragen-Code ist ein eindeutiger Code/Name der Frage. Dieser Code wird in der datenbank abgespeichert und kann für weitergehende Funktionen verwendet werden;
  • Question: Der Fragetext, der den Umfrageteilnehmern angezeigt wird;
  • Help: Ein kurzer Text, den dem Umfrageteilnehmern beim Verständnis des Fragetexts helfen kann;
  • Allgemeine Optionen: Hier können Sie die wichtigsten Einstellungen für die Frage festlegen. Dies sind:
    • Fragetyp: Many question types can be used in LimeSurvey. To better understand them, hover the mouse over each option or read our wiki on questions;
    • Fragedesign: Hier können Sie ein benutzerdefinierte Fragedesignvorlage für diese Frage einstellen. Eine Vorschau auf das Aussehen steht direkt darunter;
    • Fragengruppe: Wählen Sie, in welcher Fragengruppe die Frage eingefügt werden soll. Voreingestellt ist die aktuelle Fragengruppe;
    • Pflichtangabe: Diese Option ist für alle Fragetypen einstellbar. Pflichtfragen müssen beantwortet werden, bevor man mit der nächsten Frage bzw. Fragengruppe fortfahren kann;
    • Relevanz-Gleichung: Einstellung für fortgeschrittene Nutzer. Für die ersten Gehversuche in LimeSurvey belassen Sie den Wert bitte auf dem Defaultwert '1';
    • Validation: This feature is available on all free text type or numeric questions. It is used for response validation. If the response is not validated, the user will be prompted to try again before they can progress;
    • Position: Position der Frage innerhalb der Fragegruppe;

Bitte beachten Sie, dass je nach ausgewähltem Fragetyp auch andere Optionen bei Allgemeinen Einstellungen auftauchen können. Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, lesen Sie bitte den Artikel zu Fragetypen.

Ebenso können sich die Bereiche (Menüseiten), unterhalb von Allgemeine Optionen stehen, in Abhängigkeit des Fragetyps ändern. Für den Default-Fragetyp Langer freier Text stehen dort beispielsweise die Bereiche Anzeige, Eingabe, Logik, Sonstiges, Statistiken und Timer.


QSG LS Summary question added.png


Um weitere Fragen einzufügen, wiederholen Sie das beschriebene Vorgehen.

Teilfragen und Antwortoptionen hinzufügen

Unterschiedliche Arten von Fragen erfordern Teilfragen und/oder Antwortoptionen oder auch keines von beiden. Beispielsweise benötigt eine Frage, die das Alter des Umfrageteilnehmers als numerische Eingabe abfragt, keine Teilfrage oder Antwortoptionen. Eine Matrixfrage hingegen erfordert sowohl Teilfragen als auch eine Reihe von Antwortoptionen.

Help.png Auf das Fehlen von Teilfragen und Antwortoptionen wird in der Fragenübersicht per Fehlermeldung hingewiesen.

Der nächste Screenshot enthält eine Frage vom Typ Matrix:


QSG LS3 Subq q example.png


Teilfragen hinzufügen

Um Teilfragen hinzuzufügen, klicken Sie in der Werkzeugleiste oben auf Teilfragen bearbeiten. Geben Sie hier die Teilfragen ein, die die Teilnehmer beantworten sollen.


QSG LS3 Edit subq.png


Help.png Klicken Sie auf das grüne Plus-Zeichen in der Spalte Aktion um mehr Zeilen hinzuzufügen.

Antwortoptionen hinzufügen

Um Antwortoptionen hinzuzufügen, klicken Sie in der Werkzeugleiste oben auf Antwortoptionen bearbeiten und geben Sie die möglichen Antwortoptionen ein:


QSG LS3 Edit answers.png


Help.png Klicken Sie auf das grüne Plus-Zeichen in der Spalte Aktion um mehr Zeilen hinzuzufügen.

Speichern Sie die Antwortoptionen und schauen Sie sich die Frage in der Vorschau an. Klicken Sie dazu auf den Button Fragenvorschau in der Werkzeugleiste.


Quick start guide - Toolbar Preview question.png


Die eben angelegte Matrixfrage sieht wie folgt aus:


QSG LS3 Preview queston.png


Herzlichen Glückwunsch! Sie haben soeben Ihre erste Matrix-Frage erfolgreich angelegt.

Fragen anordnen

Ein schnelles Ändern der Abfolge von Fragen und/oder Fragegruppen kann in der Stukturübersicht erfolgen, indem man den Mauszeiger über das Drei Linien-Symbol positioniert (der Mauszeiger wird zum Kreuzpfeil) und sie durch Ziehen und Ablegen (Drag&Drop) verschiebt.


Reorder-question.png

Umfrage aktivieren und stoppen

Da Ihre Umfrage nun mindestens eine Fragengruppe mit mindestens einer Frage enthält, können Sie die Umfrage aktivieren. Wählen Sie den Reiter Einstellungen im Menü links und dort den Menüpunkt "Überblick. Es erscheint die folgende Seite:


QSG LS3 Activate survey.png


Klicken Sie auf Diese Umfrage aktivieren in der Werkzeugleiste.




Bevor die Aktivierung wirksam wird, werden in einem Fenster einige wichtige Einstellungen der Umfrage getroffen:


QSG LS3 Save and activate survey.png


Important.png
Achtung : Sobald Sie eine Umfrage aktiviert haben, können keine Änderungen an den Gruppen, Fragen, Unterfragen und den dazugehörigen Codes vorgenommen werden.
  • Anonymisierte Antworten?: Hier können Sie einstellen, ob die Antworten auf die Umfrage einzelnen Teilnehmern aus der Teilnehmertabelle zugeordnet werden oder oder "anonym" bleiben sollen. Falls Sie anonymisiert: ja einstellen, besteht nachträglich keine Möglichkeit der Zuordnung mehr.;
  • IP-Adresse speichern? Falls aktiviert, wird die IP-Adresse des Teilnehmers zusammen mit den Antworten gespeichert;
  • Speichere Timings? Falls aktiviert, wird die Zeit gemessen, die der Teilnehmer auf jeder Seite der Umfrage verbracht hat. Dies kann dann später ausgewertet werden;
  • Datumsstempel? Schalten Sie diese Option ein, um festzuhalten, zu welchen Zeitpunkt die Teilnahme erfolgte;
  • Referrer-URL speichern? Falls aktiviert, wird die Referrer-URL (URL, von der aus die Umfrage angesprungen wurde) zusammen mit den Antworten gespeichert.

Wenn Sie alles nach Ihren Wünschen eingestellt haben klicken Sie auf Speichern & Umfrage aktivieren. Daraufhin wird diese Nachricht angezeigt:


QSG LS3 after activating a survey.png


Wählen Sie die Option Nein, danke um die Umfrage in den offenen Modus zu setzen. In diesem Modus hat jeder, der die Umfrage-URL kennt, Zugang zu Ihrer Umfrage.


Herzlichen Glückwunsch!

Sie haben Ihre erste Umfrage aktiviert! Wenn Sie die Umfrage-URL bekannt machen möchten, gehen Sie auf die Startseite Ihrer Umfrage, und suchen Sie nach der Umfrage-URL im Abschnitt Umfrageüberblick:


QSG LS3 Survey url.png


Kopieren Sie den Link und (ver)teilen Sie ihn.

Um die Umfrage zu stoppen: Wählen Sie den Reiter Einstellungen im Menü links und dort den Menüpunkt Überblick. Suchen Sie dann nach dem Button Diese Umfrage stoppen in der Werkzeugleiste:


Quick start guide - Stop this survey.png

Statistik

Um schnell zu Ihren Umfragestatistiken zu gelangen, klicken Sie auf die Schaltfläche Umfrage in der oberen Werkzeugleiste Ihrer LimeSurvey-Startseite. Eine Liste mit allen verfügbaren Umfragen wird angezeigt. Suchen Sie die richtige zeile mit der Umfrage, die Sie analysieren möchten. Gehen Sie in dieser Zeile in die letzte Spalte und klicken Sie auf die Schaltfläche Statistik (Quick start guide - see Statistics survey.png)


QSG LS3 Survey statistics.png


Ein neues Fenster mit einer Reihe von Graphen wird geladen. Wenn Sie diese Graphen einem Bericht verwenden möchten, scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf den Button Bilder exportieren unten links auf der Seite. Alle Graphen werden separat als .png-Dateien gespeichert und in einer .zip-Datei archiviert.

Im oberen rechten Teil des Fensters sehen Sie die Schaltfläche Expertenmodus. Klicken Sie darauf, um auf Möglichkeiten der Filterung zuzugreifen.

Nachdem Sie die Filter nach Ihren Wünschen angepasst haben, klicken Sie auf den Statistik anzeigen-Button in der Werkzeugleiste.


QSG LS3 View statistics expert.png


Je nach Einstellung werden die Statistiken auf der Seite (HTML), in Excel, oder als PDF angezeigt.

Exportieren von Fragen und Antworten

Wenn Sie die Ergebnisse in ein anderes Format exportieren möchten, um Statistiken und Diagramme mit anderen Anwendungen wie SPSS, R, STATA usw. zu erstellen, rufen Sie zunächst die Umfrage auf, die Sie analysieren möchten. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Antworten in der Werkzeugleiste und dann auf Antworten & Statistik:


QSG LS3 Responses and statistics.png


Sie sehen nun die Seite Antworten-Zusammenfassung. In der Werkzeugleiste finden Sie den Export Button. Klicken Sie darauf. Klicken Sie auf die erste Option, um alle möglichen Exportformate zu sehen.


QSG LS3 Export responses.png


Quick start guide - Export different formats.png


Setzen Sie die Filter, wie Sie diese benötigen und klicken danach auf den Button Export in der Werkzeugleiste oben rechts.

Weitere LimeSurvey Funktionen - Fortgeschrittene Nutzer

Um die Funktionen der LimeSurvey Pro-Pakete zu sehen, klicken Sie auf den folgenden Link: https://www.limesurvey.org/editions-and-prices/limesurvey-pro/professional-features.

Sollten weitere Fragen auftauchen, posten Sie diese bitte in unserem Forum oder schliessen Sie sich dem IRC-Channel an.