Actions

Translations

Translating LimeSurvey/9/de

From LimeSurvey Manual

Erstellen einer neuen Übersetzung

  1. Zunächst sollten Sie Zugang zu der Entwicklungsversion von LimeSurvey haben. Detaillierte Anweisungen finden Sie hier: Accessing the source code (nur in Englisch).
  2. Laden Sie poEDIT herunter und installieren sie poEdit.
  3. Finden Sie den Sprach-Code für Ihre Sprache heraus - Sie können Ihren Sprach-Code in der IANA-Language Subtag Registry heraussuchen.
  4. Gehen Sie zum /locale-Verzeichnis und erstellen ein Verzeichnis mit dem Namen Ihres Sprach-Codes.
  5. Laden Sie Vorlagen-Datei von [1] herunter und benennen Sie in <ihr_sprach_code>.po um.
  6. Speichern Sie die Datei in den eben angelegten Ordner im /locale-ordner ab.
  7. Öffnen Sie nun die Datei mit poEdit und übersetzen Sie, was benötigt wird.
  8. Um LimeSurvey Ihre Sprache beizubringen, müssen Sie diese zu der Datei application/helpers/surveytranslator_helper.php hinzufügen. Öffnen Sie diese Datei mit einem Texteditor und fügen Sie Ihre Sprache in der gleichen Weise ein, wie die anderen Sprachen in derselben Datei definiert sind.
  9. Speichern Sie die veränderte .po-Datei, damit LimeSurvey die neue Sprache auch erkennt. Dadurch wird im gleichen Ordner die .mo-Datei erstellt (das ist die, die von LimeSurvey letztendlich gelesen wird).
  10. Senden Sie die neue .po-Datei und die aktualisierte surveytranslator_helper.php Datei an translations@limesurvey.org .